Logo-Muthers-Institut


Seminare und Workshops

Impuls- und Chancen-Tag 50plus

Die Veranstaltung wird auch firmenintern durchgeführt.


„Das Seminar 50plus sprüht vor konstruktiven Ideen und Anregungen, die Beziehungen zu einer der wichtigsten Kundengruppen zu verbessern und auszubauen. Ich empfehle das Seminar jedem der bereit ist neue Wege zu gehen, um die Zukunft nachhaltig erfolgreicher zu gestalten.“ (Dir. Adolf Kowar, Geschäftsleiter, Raiffeisenbank NÖ-Süd Alpin)


Sie brauchen keine neuen Kunden. Nehmen Sie die Alten!

Aktuelle Termine:

 

  • 27.06.2016 Frankfurt am Main
  • 07.11.2016 München 

 

Weitere Informationen hier: 50plus_Seminare_2016

 

Nutzen Sie die großen Chancen der Alterung Ihrer Kunden- und Mitarbeiterstrukturen!


Die älteren Generationen sind die reichsten und einzigen wachsenden Kundengruppen. Sie kaufen heute anders als früher und anders als junge Kunden. Wer sich ihre Loyalität sichern will, braucht neue Konzepte. Sichern Sie sich dauerhaft den wichtigsten Markt der Zukunft.


„Helmut Muthers begeistert durch Pragmatismus und ist fokussiert auf wirtschaftliche Chancen. Ein Muss für alle Akteure in der Versicherungsbranche.“ (Gerhard Schweigatz, Vertriebsdirektor Canada Life, Köln)


Inhalte

  • Neue Kunden- und Kaufstrukturen: Wie „ticken“ die Älteren wirklich?
  • Kommunikation: Was ältere Kunden „lieben“ und was sie „hassen“.
  • Mit dem „Konzept der 99 Kleinigkeiten“ zum Service-Weltmeister.
  • Mit dem „Konzept Finanzenfreund“ Vertrauen und Loyalität auf- und ausbauen.
  • Mit dem „Konzept altersgerechter Angebote“ zu begeisterten Stamm- und interessanten Neukunden.
  • Mit dem „Konzept Regelung der Erbangelegenheiten“ zur Bestandssicherung im Erbfall.
  • Mit neuen Geschäfts- und Ertragsfeldern zur dauerhaften Alleinstellung im Wettbewerb.

Ihre Anmeldung

Bitte melden Sie sich über das nebenstehende Formular online an.

Ihre Investition beträgt 777,00 Euro zzgl. ges. MwSt.
(inklusive Seminarunterlagen, Tagungsgetränke und Mittagessen)

Wichtiger Hinweis: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bei Stornierung bis 3 Wochen vor Beginn der Veranstaltung berechnen wir daher die Hälfte des Seminarpreises, bei späterer Abmeldung den vollen Preis.


Referent

Helmut Muthers, 1994 Gründer und Inhaber des MUTHERS INSTITUT. Er gehört zu den Menschen 50plus und weiß, wovon er redet, wenn er über deren Bedürfnisse und Erwartungen spricht. Helmut Muthers arbeitet seit 16 Jahren an den Chancen der gesellschaftlichen Alterung und entwickelt Erfolgs-Konzepte. Mit zahlreichen Büchern und anderen Veröffentlichungen hat er sich den Ruf eines Experten für die erfolgreiche Ansprache älterer Kunden erworben. Helmut Muthers ist Landes-Geschäftsführer Nordrhein-Westfalen des Bundesverbandes Initiative 50plus e.V.

   JETZT ANMELDEN

    • 14.02.2017 Salzburg (Österreich)
    • 11.05.2017 Bonn (Deutschland)

    Darf nicht fehlen

  • Darf nicht fehlen

  • Darf nicht fehlen

  • Darf nicht fehlen

  • Ist ungültig

  • Kostenpflichtig anmelden!

Stimmen und Referenzen

 

„"Ich habe das Seminar zum zweiten Mal besucht. Es ist auch ein drittes Mal möglich und keine verlorene Zeit.“


(Dipl.-Ing. Kurt Rainer, Geschäftsleiter, Lurnfeld-Reißeck)

 

"Sie regen zu ver-rückten Denkweisen an und zeigen eine Fülle an neuen Ideen auf. Originell, schwungvoll, impulsiv."


(Vorstand Deutscher Ring Bausparkasse AG)

 

Alle Referenzen anzeigen


Aktuell Informiert

mondsee

Der 37. MondseeTreff

Internationale Top-Experten exklusiv für unsere Kunden und Geschäftsfreunde.
Zweimal pro Jahr am Mondsee.
Am 9. Oktober 2017 mit Katja Porsch, Motivational Speaker, Verkaufsexpertin und Autorin

 

Jetzt anmelden

aktion50plus

Impuls- und Chancen-Tag 50plus

Die älteren Generationen sind die reichste und einzige wachsende Kundengruppe. Sie kaufen heute völlig anders als früher und ganz anders als junge Kunden. Wer sich diese mächtige Zielgruppe und ihr wirtschaftliches Potenzial sichern will, ist bei dieser Veranstaltung richtig.

 

Jetzt anmelden

Erstklassige Chancen für unternehmerisches Wachstum
durch die dramatische Alterung der Gesellschaft - Sind Sie bereit?

Helmut-Muthers-Portrait